Promiflash Logo
Schauspieler Tom Bower verstirbt im Alter von 86 JahrenGetty ImagesZur Bildergalerie

Schauspieler Tom Bower verstirbt im Alter von 86 Jahren

- Linn Dubbel

Traurige Nachrichten aus Hollywood: Tom Bower verstarb in der vergangenen Woche im Alter von 86 Jahren. Der Schauspieler entschlief in seinem Haus in Los Angeles, wie sein Bruder gegenüber Hollywood Reporter bestätigte. Genaueres ist über seinen Tod bislang noch nicht bekannt. Den meisten dürfte der US-Amerikaner aus dem Actionfilm "Stirb Langsam 2" bekannt sein, dort spielte er den Hausmeister Marvin. Zudem spielte er Dr. Curtis Willard in der Serie "The Waltons".

Tom hinterlässt ein facettenreiches Vermächtnis in Hollywood. Seine Karriere in Film und Fernsehen startete er bereits 1976. Er wirkte an über 50 Filmproduktionen mit – darunter "El Camino", das Film-Sequel zur Hitserie "Breaking Bad", oder "Nixon" an der Seite von Anthony Hopkins (86). Zudem spielte er in über 20 Serien mit. Noch im letzten Jahr stand er für die Serie "Lucky Hank" vor der Kamera.

Auf X gedenken die Fans seiner Filme dem Darsteller. "Wir verabschieden uns von dem kolossalen Tom Bower, dem unvergesslichen Marvin", schreibt ein User. "Hervorragender Charakterdarsteller... wirklich, er war in allem großartig", findet ein anderer.

Tom Bower, US-amerikanischer Schauspieler
Getty Images
Tom Bower, US-amerikanischer Schauspieler
Tom Bower im Dezember 2015
Getty Images
Tom Bower im Dezember 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de