Dass er ein super Fußballer ist, das hat HSV-Kicker Eljero Elia (23) ja schon zu genüge unter Beweis gestellt. Schließlich erzielte er schon so einige Tore für seinen Verein, wurde allerdings vor einem Jahr übel verletzt und musste seitdem so einige Rückschläge einstecken und hat sich in seiner Genesungszeit mal etwas ganz anderem hingegeben, als dem Sport. Seine neue Leidenschaft scheint nämlich nun die Musik zu sein!

Aber nein, keine Sorge, er bleibt dem HSV auch weiter als Fußballer erhalten, nur nun ist er sicher, was er nach seiner Sportlerkarriere anstreben will: Eine Karriere als Musiker! Während seiner Zwangspause hat er sich nämlich voll und ganz dem Musizieren hingegeben: „Ich habe viel Musik gemacht, kreiere HipHop-Beats in meinem Tonstudio zu Hause. Nach der Fußball-Karriere werde ich mich stärker auf die Musik konzentrieren“, verriet er der Hamburger Morgenpost im Interview. Eine Unterstützung hat er auch bereits gefunden: „Einer meiner besten Kumpels ist der bekannte holländische DJ 'Glow in the dark'“, mit dem er dann zusammen durchstarten könnte.

Sein eigentliches musikalisches Vorbild ist allerdings Rap-Legende Dr. Dre, dem er zu gerne nacheifern würde. Wer weiß, vielleicht wird das ja tatsächlich irgendwann mal klappen. Aber zunächst will er sich erst wieder verstärkt dem Toreschießen widmen. Gut so!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de