Auch nach dem Dschungelcamp sorgen die Promis weiterhin für viel Unterhaltung - allerdings im negativen Sinne. So soll Benjamin Boyce (46) seine Freundin noch im australischen Luxushotel geschlagen haben und auch auf Walter Freiwald (60) warten nun eher unerfreuliche Nachrichten.

Facebook/Walter Freiwald

Weil der Moderator die letzten zwei Wochen regelmäßig gegen Aurelio Savina (37) wetterte, soll er sich bei einigen nun sogar so unbeliebt gemacht haben, dass er um seine Gesundheit fürchten muss. Nachdem Walter den Bachelorette-Kandidaten einen "italienischen Diktator" genannt hat, soll er anonyme Morddrohungen bekommen haben.

Walter Freiwald
Patrick Hoffmann/WENN
Walter Freiwald

"Ja, das stimmt leider. Mir geht der Arsch jetzt schon auf Grundeis. Das ist doch alles nur ein Missverständnis", erklärte er der Bild-Zeitung. Genau das sei nun auch der Grund dafür, dass er am Dienstag einen Bodyguard zur Seite gestellt bekomme, wenn er in Deutschland ankommt.

Benjamin Boyce
Nikita Kolinz / Future Image / Action Presss
Benjamin Boyce

Bis Walter Freiwald wieder deutschen Boden unter den Füßen hat, könnt ihr euch die Zeit mit folgenden Fragen vertreiben: