Der Schock nach dem Tod von Linsey "Jade" Berardi sitzt immer noch tief. Im Alter von nur 22 Jahren starb die Darstellerin aus der Reality-TV-Serie "Bad Girls Club" aus bisher noch unbekannten Gründen. Ihre ehemalige Kollegin Jada Cacchilli teilte bereits per Twitter ihre Bestürzung über den viel zu frühen Tod Linseys mit, heizt mit einem anderem Tweet jedoch gleichzeitig die Spekulationen um eine mögliche Todesursache an.

Linsey "Jade" Berardi
Getty Images
Linsey "Jade" Berardi

"Drogen ruinieren so viele Leben...", twitterte Jada nämlich kurz nach ihrer Beileidsbekundung und bringt damit die Gerüchteküche gewaltig zum Brodeln. Außerdem fügte sie noch hinzu, dass sie sich in der Serie zwar nicht so gut mit Linsey verstanden habe, sie beide ihren Streit jedoch kurz nachdem Linsey die Show verlassen musste, wieder beigelegt hätten. "Wie auch immer sie gestorben ist, ich hoffe, dass es friedlich war. Wir waren zwar nicht die besten Freunde, aber wir haben eine gemeinsame Erfahrung geteilt, die kaum jemand jemals machen oder verstehen wird."

Linsey "Jade" Berardi
Getty Images
Linsey "Jade" Berardi
Linsey "Jade" Berardi
Getty Images
Linsey "Jade" Berardi