Seit Jahren begeistert Rihanna (29) mit Hits wie "Diamonds" ihre Fans. Jetzt bewies die 29-Jährige, dass sie auch als TV-Schauspielerin eine gute Figur macht. In der fünften Staffel der US-Serie "Bates Motel" übernahm sie zwei Folgen lang die Rolle der Marion Crane. Eine Szene sorgte allerdings für mächtig Unbehagen bei der Künstlerin: Sich selbst beim Sex zuzuschauen – das schaffte Rihanna nur mit sehr viel Alkohol!

Mit Freunden soll die Sängerin am vergangenen Montag ihr Fernseh-Debüt auf dem heimischen Sofa verfolgt haben. Die intime Sexszene mit Schauspielkollege Sam Loomis habe sie allerdings nicht mit ansehen können. Laut dem US Magazine soll die Ex-Freundin von Drake (30) allein schon die Geräusche des Filmkusses dermaßen befremdlich gefunden haben, dass sie ihre Gäste kurzerhand zu einem Trinkspiel animierte. Peinlich berührt von ihrer Performance habe sie jede Gelegenheit genutzt, um sich einen Shot zu genehmigen.

Mit ihrem Gastspiel in dem Serien-Remake des berühmten Klassikers "Psycho" von Alfred Hitchcock (✝80) feierte Rihanna zwar ihr Fernseh-Debüt, ihre ersten schauspielerischen Erfahrungen liegen allerdings schon etwas weiter zurück. Bereits 2012 spielte sie in dem Actionfilm "Battlefield" an der Seite von Liam Neeson (64) und Alexander Skarsgard (40).

Im Video erfahrt ihr mehr zu Rihannas Doppelgängerin.

Rihanna, SängerinChris Jackson/GettyImages
Rihanna, Sängerin
RihannaBryan Bedder/GettyImages
Rihanna
Sängerin RihannaSplash News
Sängerin Rihanna


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de