Markus Maria Profitlich (58) lässt sich durch nichts stoppen! Der Komiker ist vor allem Fans der "Wochenshow" bekannt. Der große Mann mit den blauen Augen avancierte schnell zum TV-Liebling. Die SAT.1-Show erwies sich für den Komiker als Sprungbrett und Basis für seine spätere Karriere: seine eigene Show "Mensch Markus". Der gute Freund von Ingolf Lück (59) will Menschen zum Lachen bringen, gerade weil sein eigener Alltag nicht immer nur Positives für den 58-Jährigen bereithält: Er leidet an der unheilbaren Krankheit Parkinson.

Im Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger zeigte der Vater von zwei Töchtern sich aufgeschlossen, was den Dialog über die Krankheit angeht: "Ich habe mich entschieden, von Anfang an offen damit umzugehen und will keine Energie damit verschwenden, die Erkrankung zu verbergen." Das Leiden schränke ihn nicht ein – tatsächlich bereite er gerade eine eigene Solo-Tour vor. Mit "Schwer verrückt" bereist er ab Mai Deutschland. "Ich habe weiterhin große Lust, auf der Bühne, vor der Kamera und vor dem Mikrofon zu stehen", zeigte der gelernte Schreiner sich bereit.

Morbus Parkinson zählt zu den häufigsten Krankheiten des Nervensystems und wird auch Schüttelkrankheit genannt, da sie sich typischerweise in einem Zittern der Gliedmaßen oder des ganzen Körpers äußert. Es ist eine Erkrankung des Nervensystems, bei der das Gehirn stetig Nervenzellen verliert. Im Endstadium können sich Patienten durch eine Versteifung der Muskeln nur noch sehr eingeschränkt bewegen.

Markus Maria Profitlich, Ingolf Lück, Annette Frier und Bastian Pastweka am Set der WochenshowOHLENBOSTEL,GUIDO
Markus Maria Profitlich, Ingolf Lück, Annette Frier und Bastian Pastweka am Set der Wochenshow
Komiker Markus Maria Profitlich bei dem Felix Burda AwardGetty Images Europe
Komiker Markus Maria Profitlich bei dem Felix Burda Award
Markus Maria Profitlich in Berlin bei der Premiere von "WALL.E"Getty Images Europe
Markus Maria Profitlich in Berlin bei der Premiere von "WALL.E"
Wie findet ihr, dass Markus so offen mit seiner Krankheit umgeht?1491 Stimmen
1398
Unglaublich stark und mutig von ihm! Ich finde es toll
93
Ich würde mich das nicht trauen, aber er ist ein super Vorbild für alle, die mit solch schweren Krankheiten zu kämpfen haben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de