Sie ist aktuell in aller Munde! Helene Nissen wird in der Schlagerwelt als neuer Shootingstar gefeiert. Zusammen mit Moderator Florian Silbereisen (36) tourt sie gerade mit der Show "Das große Schlagerfest" durch Deutschland. Dabei steht die Sängerin auch mit Stars wie Jürgen Drews (73) oder Ross Antony (43) auf der Bühne. Doch der Schlagerneuling ist eigentlich schon ein alter Hase in der Musikbranche.

Die 21-Jährige nahm im vergangenen Jahr bereits am ESC-Vorentscheid teil. Dass sie überhaupt dabei sein würde, überraschte sie sehr. Schließlich hatte sie sich nur auf gut Glück beworben: "Jetzt sitze ich hier und es ist total verrückt. Ich würde mich tierisch freuen, an dem Wettbewerb (in Kiew, Anm. d. Red.) teilzunehmen, weil ich glaube, das ist eine Megawahnsinnserfahrung", verriet die Blondine damals gegenüber Promiflash. Am Ende machte jedoch Isabella Lueen (27) alias Levina das Rennen – die kam beim Eurovision Song Contest in der unkrainischen Hauptstadt aber auf nicht mehr als sechs Punkte.

Dass die gebürtige Hollingstedterin an dem Vorentscheid teilnahm, war für sie allerdings ein echter Glücksfall. Wie Bild der Frau berichtet, traf sie dort nämlich auf ihren späteren Förderer Florian. Der war sofort von ihrem Talent begeistert und verhalf ihr zu einem Stilwechsel: Nach ihren früheren Versuchen mit Blues, Soul, Singer-Songwriter-Musik und Pop ist Helene nun beim Schlager angekommen.

Die Kandidaten des ESC-VorentscheidsNDR/Willi Weber
Die Kandidaten des ESC-Vorentscheids
Levina beim ESC-Finale 2017Sergei Supinsky/AFP/Getty Images
Levina beim ESC-Finale 2017
Florian Silbereisen in der "Dirndl! Fertig! Los!"-Show 2017WENN / Becher
Florian Silbereisen in der "Dirndl! Fertig! Los!"-Show 2017
Was sagt ihr zu Helene Nissens Entwicklung?196 Stimmen
134
Voll gut, sie geht ihren Weg trotz aller Hindernisse weiter!
62
Na ja, ich hätte mich ja nicht für Schlager entschieden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de