Bernie Sanders (78) trauert um seine Schwiegertochter Rainé Riggs! Der ehemalige US-amerikanische Präsidentschaftskandidat hat zurzeit selbst mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Er wurde erst vor wenigen Tagen aufgrund eines Herzinfarkts operiert. Kaum wurde er aus dem Krankenhaus entlassen, musste er schon diese Horror-Nachricht verkraften: Seine Schwiegertochter Rainé ist an Krebs verstorben – nur wenige Tage, nachdem sie ihre Diagnose erhalten hat!

Wie TMZ berichtet, mussten sich ihre drei Kinder und ihr Mann Levi am vergangenen Samstag für immer von der 46-Jährigen verabschieden. Nur zwei Tage zuvor hatte Rainé erfahren, dass sie an einem Neuroendokrinen Tumor leidet, eine Tumorart, die im Magen-Darm-Trakt auftritt. Schon etwa drei Wochen zuvor litt Rainé an seltsamen Symptomen, die erst kurz vor ihrem Tod eindeutig zugeordnet werden konnten.

Rainé arbeitete als Neuropsychologin und war früher sogar Leiterin der Verhaltensmedizin an der Medical School in Dartmouth. Gemeinsam haben Rainé und Levi, die sich bei der Arbeit in einer Notunterkunft in Vermont kennengelernt haben, drei Kinder aus China adoptiert.

Bernie Sanders bei einer Wahlkampfveranstaltung in PlymouthGetty Images
Bernie Sanders bei einer Wahlkampfveranstaltung in Plymouth
Bernie Sanders in Des Moines, 2019Getty Images
Bernie Sanders in Des Moines, 2019
Bernie Sanders in Chicago, 2019Getty Images
Bernie Sanders in Chicago, 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de