Die Filmwelt trauert um eine großartige Schauspielerin. Lynn Cohen hatte seit den frühen 80er-Jahren vor der Kamera gestanden. Mit ihrem schauspielerischen Talent hatte sie sich Rollen in erfolgreichen Produktionen wie "München", Tribute von Panem oder "Nurse Jackie" ergattern können. Unvergessen bleibt sie wohl auch für ihre Rolle als Haushälterin Magda in der Kultserie Sex and the City. Nun ist Lynn verstorben.

Ein Sprecher der Schauspielerin bestätigte ihren Tod gegenüber The Wrap. Sie starb an Valentinstag im Alter von 86 Jahren. Über die genauen Todesumstände ist bisher nichts bekannt. Willie Garson (55) erinnerte sich auf Instagram an die Verstorbene. Er hatte über viele Jahre mit ihr am Set von "Sex and the City" zusammengearbeitet: "Unsere liebe Freundin und unglaubliche Schauspielerin Lynn Cohen hat uns verlassen. Über 15 Jahre war sie in Folgen und Filmen unsere Madga. Ruhe in Frieden", sind seine Worte.

Darunter reihen sich viele geschockte Kommentare der Fans: "Oh, was für traurige Neuigkeiten. Ich habe sie geliebt", schreibt ein User, während andere auf ihre herausragende Darstellung der Magda hinweisen: "Sie hat den Charakter so perfekt gespielt. Sie hat in ihren Szenen für viele Lacher gesorgt."

Schauspielerin Lynn CohenGetty Images
Schauspielerin Lynn Cohen
Schauspieler Willie GarsonGetty Images
Schauspieler Willie Garson
Lynn Cohen, 2013Getty Images
Lynn Cohen, 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de