Wahnsinnsveränderung bei Marissa Jaret Winokur (47)! Die Schauspielerin wurde bekannt durch ihre Rolle als Tracy Turnblad aus dem Broadway-Musical "Hairspray". Aktuell müssen ihre Fans aber zweimal hinschauen, um sie wiederzuerkennen: In jüngster Vergangenheit präsentierte sie sich deutlich schlanker als zuvor. Doch das kam nicht von ungefähr. Nun enthüllt die Promi-Dame den Grund für ihre Gewichtsabnahme: Weil sie als Covid-Risikopatientin gilt, eignete sie sich einen gesünderen Lifestyle an!

Die 47-Jährige postet auf Instagram stolz Fotos von sich im engen Kleid, die ihren sportlichen Körper zeigen. Ganze 22 Kilo weniger wiege sie, schreibt Marissa dazu. Die aktuelle Situation mache ihr Angst – deshalb habe sie versucht, durch Workouts und eine bessere Ernährung gesünder zu werden: "Gewicht zu verlieren wird die Ausbreitung nicht stoppen. Aber so fit wie möglich zu werden, um dagegen anzukämpfen, gibt mir das Gefühl, wenigstens etwas zu tun." Der Broadway-Star blickt optimistisch in die Zukunft. "Ich fühle mich, als wenn ich das auch schaffen kann, wenn ich dem Krebs in den Arsch treten konnte", erzählt sie.

Denn es ist tatsächlich nicht das erste Mal, dass Marissa gesundheitliche Probleme zu bewältigen hat. Mit 27 Jahren wurde bei der Schauspielerin Gebärmutterhalskrebs festgestellt. Nach rund einem Jahr konnte sie die Krankheit besiegen.

Marissa Jaret Winokur, 2019 in Hollywood
Getty Images
Marissa Jaret Winokur, 2019 in Hollywood
Marissa Jaret Winokur, 2018 in Los Angeles
Getty Images
Marissa Jaret Winokur, 2018 in Los Angeles
Marissa Jaret Winokur, 2003 in New York City
Getty Images
Marissa Jaret Winokur, 2003 in New York City
Verfolgt ihr Marissa Jaret Winokurs Diätreise?56 Stimmen
15
Ja, das inspiriert mich total!
41
Nein, interessiert mich nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de