Sie wurde bekannt, weil sie der Welt mitteilen wollte, wie gefährlich Magersucht ist. Isabelle Caro musste es ja wissen, denn sie selber litt 14 Jahre unter der Essstörung. Jetzt hat sie den Kampf gegen die Anorexie verloren.

Bereits am 17. November verstarb sie in einer Klinik, mit nur 28 Jahren. 2007 machte die extrem untergewichtige Frau Schlagzeilen, als sie in Zusammenarbeit mit Starfotograf Oliviero Toscani eine Kampagne gegen Magersucht ins Leben rief. Nackt und vollkommen ausgemergelt prangte ihr übergroßes Abbild auf zahlreichen Plakatwänden. Bei einer Körpergröße von 1,64 m wog sie lediglich 31 Kilo. Zuletzt litt sie an einer schweren Lungenerkrankung, die ihr vollkommen geschwächter Körper nicht mehr besiegen konnte. „Zum Schluss war sie sehr müde“, so ein Freund des Models gegenüber 20minutes.ch.

Wir sprechen der Familie und den Freunden von Isabelle Caro unser herzlichstes Beileid aus und hoffen, dass ihr tragischer Tod die Welt im Kampf gegen den Magerwahn aufrüttelt.

Isabelle CaroYouTube / --
Isabelle Caro
Isabelle CaroYouTube / --
Isabelle Caro


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de