Ja, es könnte tatsächlich bald soweit sein. GZSZ-Schauspielerin Susan Sideropoulos (30) war von der gestrigen Berlin-Premiere des Musicals „Cats“ so begeistert, dass sie Promiflash gegenüber verriet, dass sie sehr gern einmal in einem Musical mitwirken möchte. „Total gerne. Also das ist eigentlich etwas, das ich wirklich, wirklich gerne nochmal machen möchte.“

Da hätte sie doch eigentlich gleich den beiden Kätzchen auf dem roten Teppich hinter die Bühne folgen können. „'Cats' wird’s wahrscheinlich nicht. Weil das gibt mein Körper nicht mehr her. Vielleicht 'Grease' oder 'Rocky Horror Picture Show', das wären schon so Stücke, die ich sehr gerne nochmal machen würde.“ Bei der Premiere von 'Grease', dem 50er-Jahre-Kultmusical über die Romanze zwischen Danny und Sandy, hat sie mit ihrem Outfit ja schon mal standardgemäß geübt.

Auch Weddingplanner und Ex-Dschungelcamp-Star Froonck Matthée (43) würde gern den feinen Zwirn gegen eine Tanzklamotte tauschen. „Würde ich sofort, ganz spontan, eindeutig Ja sagen. Gerne! Also ich müsste noch Gesangsunterricht nehmen mit Sicherheit, aber tanzen kann ich“, erzählte er im exklusiven Interview mit Promiflash. Da könnte der Dschungel-erprobte Froonck doch gleich zurück in den Urwald, oder? „Also Katzenbewegungen schaff ich vielleicht noch. Bei 'Tarzan' wird’s dann schwieriger.“ Schade eigentlich!

Auf dem roten Teppich der 'Cats'-Premiere haben die Zwei schon mal zeigen können, was in ihnen steckt und holten die Samtpfötchen beziehungsweise die scharfen Krallen heraus. Eine gute Figur machen sie dabei auf alle Fälle. Wir dürfen also gespannt sein!

Froonck MatthéePromiflash
Froonck Matthée
Susan SideropoulosPromiflash
Susan Sideropoulos
Froonck MatthéePromiflash
Froonck Matthée


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de