Wir berichteten bereits, dass Schlagerstar Bernd Clüver (†63) gestern Nacht verstarb. Es hieß, es habe sich um einen häuslichen Unfall gehandelt. Nun wurden weitere Details bekannt: der „Goldjunge“ des deutschen Schlagers verunglückte in seinem zweiten Wohnsitz auf Mallorca. Er fiel dort in seinem Anwesen von einer Treppe und schlug unglücklich mit dem Kopf auf!

Wie Bild berichtet, wurde Clüver noch in die Klinik eingeliefert, doch die ärztlichen Bemühungen waren vergebens, er starb im Krankenhaus an seinen Verletzungen. Nun trauern nicht nur Fans und nahe Angehörige um den verstorbenen Sänger, auch sein Kollege und bester Freund Dieter Thomas Heck (73) steht unter Schock: „Bernds Tod haut mich völlig um. Er war so ein fröhlicher Mensch.“ Ironischerweise war ihm beim Anblick der steilen Treppe auf Clüvers Anwesen häufig schon mulmig zumute: „Ich habe mir immer Sorgen gemacht, dass er bloß mal nicht diese verdammte Treppe herunterfällt.“

Nun müssen Heck und all weiteren Trauernden mit dem plötzlichen, schlimmen Verlust zurechtkommen und dafür wünschen wir ihnen viel Kraft.

Dieter Thomas Heck
Getty Images
Dieter Thomas Heck


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de