Hollywood trauert um die Sängerin Dolores Hope. Die Witwe des bekannten Komikers, Schauspielers und Entertainers Bob Hope (†100) starb gestern - acht Jahre nach ihrem Mann - in ihrem Haus in Kalifornien. Sie wurde stolze 102 Jahre alt. Das Geheimnis ihres hohen Alters soll laut dem Sprecher des Hollywood-Paares folgendes gewesen sein: „Sie sagte mir einmal, dass sie ihre Langlebigkeit auf Lachen zurückführt“.

Dolores und ihr Ehemann gaben sich 1934 das Ja-Wort und waren ganze 69 Jahre lang verheiratet. Bob starb bereits 2003 im Alter von 100 Jahren. Er war in den USA einer der beliebtesten Stars des sogenannten „Goldenen Zeitalters“ und trug daher den Beinamen „König der Komödie“. Er reiste mit seinen Shows häufig zu Kriegsschauplätzen, um die US-Soldaten zu unterhalten.

Dolores war eine bekannte Sängerin, kehrte jedoch dem Showgeschäft den Rücken, um die vier gemeinsam adoptierten Kinder aufzuziehen und in diversen Hilfsorganisationen mitzuwirken. Ihr erstes eigenes Album veröffentlichte sie im Alter von 83 Jahren. Es trägt den bezeichnenden Namen „Dolores Hope: Now and Then“.

Wir bekunden den Angehörigen hiermit unser tiefes Beileid.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de