Der Tod von Schauspieler Eralp Uzun (✝31) kam plötzlich und schockierte wahrscheinlich auch deshalb seine Fans und Kollegen umso mehr. Noch immer ist unklar, woran der 31-Jährige gestorben ist, doch die Gerüchte um einen etwaigen Selbstmord halten sich hartnäckig.

Bestätigt wurde in dieser Richtung noch nichts, feststeht aber, dass die polizeilichen Untersuchungen Licht ins Dunkel bringen sollen. Wie jetzt aber bekannt wurde, wird Eralp neben seinen Großeltern begraben. Das teilte seine Schwester Semra über Facebook mit. "Wir möchten Eralp an der Seite seiner Großeltern im engen Familienkreis in der Türkei begraben." In Berlin, wo der Schauspieler mit den türkischen Wurzeln lebte, sei eine Verabschiedung nach alevitischer Tradition angedacht.

Gerührt gab sich seine Schwester auch über die vielen Beileidsbekundungen seitens der Fans. "Wir wussten gar nicht, wie wichtig er im Leben so vieler Menschen war und sind erstaunt und von Herzen dankbar über die Anteilnahme auf der Fanseite. Vielen Dank!" Eralp hinterlässt eine große Lücke und weiterhin viele Fragezeichen.

WENN
ActionPress
ActionPress


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de