Die Nachricht vom Tod des Schauspielers Dennis Farina (✝69) erreichte uns sehr plötzlich. Der beliebte Star aus "Law & Order" starb nach den ersten Angaben an einem Blutgerinnsel in seiner Lunge. Viel mehr war zu diesem Zeitpunkt noch nicht über seinen Tod bekannt. Jetzt gibt es jedoch weitere Erkenntnisse über Farinas Krankheitsgeschichte, die zeigen, dass es wohl doch nicht ganz so plötzlich so weit kam.

Inzwischen scheint fest zu stehen, dass der 69-jährige Farina zum Todeszeitpunkt an Krebs litt. Laut TMZ bestätigt das auch der Notruf, der nur wenige Tage zuvor bei der Rettungsstelle einging. Im Hintergrund soll eine Frau zu hören gewesen sein, die angab, dass Farina dringend Sauerstoff benötige, da er nur sehr schwer Luft bekomme. Außerdem beschrieb sie ihn als "Krebspatienten". Bis dahin wurde in der Öffentlichkeit noch nie ein Wort über seine Krankheit verloren. Sein Kardiologe bestätigte nun, dass der Schauspieler tatsächlich vor 13 Jahren einen kleinzelligen Krebs gehabt haben soll. Dieser sei entfernt worden und auch danach war Farina weiterhin in Behandlung.

Der Krebs scheint zurückgekommen zu sein oder das Blutgerinnsel zumindest begünstigt zu haben. Es ist wirklich schade um diesen talentierten und sympathischen Schauspieler, der nun viel zu früh seinem Leiden erlag.

Dennis FarinaWENN
Dennis Farina
Dennis FarinaWENN
Dennis Farina
Dennis FarinaJoseph Marzullo / WENN
Dennis Farina


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de