Trauer bei der TV-Familie: Der n-tv-Moderator Dr. Manfred Bleskin (✝64) ist tot. Der Journalist, der seit mehr als 20 Jahren für den Fernsehsender tätig gewesen ist, starb am 21. Januar 2014. Die Todesursache ist noch nicht bekannt.

Zuletzt hatte der Journalist seine tägliche Kolumne "Zwischenruf", sowie das Format "Bleskins Woche" präsentiert. Hans Demmel, Geschäftsführer von n-tv erklärt in einer Pressemitteilung: "Manfred Bleskin war ein Vollblutjournalist, der meinungsstark und mit viel Leidenschaft den Sender mitgeprägt hat. Persönlich war ich immer beeindruckt von seinem tiefen Fachwissen, seiner Kollegialität, aber auch von seinem ausgeprägten Charme. Wir alle sind zutiefst betroffen über diesen plötzlichen Verlust und werden Manfred Bleskin in bester Erinnerung behalten. Unsere Anteilnahme gilt in diesen schweren Stunden vor allem seiner Familie."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de