Keine Lust mehr auf Schwalben! Angelina Heger (23) macht kurzen Prozess mit ihrem Tattoo. Vor einiger Zeit entschied sich der quirlige Reality-Star für eine Entfernung ihrer drei Schwalben. Die erste Sitzung war ziemlich schmerzhaft. Mittlerweile hat sich die Blondine offensichtlich an die Schmerzen gewöhnt.

Angelina Heger
Facebook/Angelina Heger
Angelina Heger

"Die erste Schwalbe hat total wehgetan, die zweite und die dritte Schwalbe dann gar nicht mehr. Hier mal ein Foto direkt nach der Behandlung. Die Bläschen sind natürlich jetzt weg", schrieb Angelina auf ihrem Facebook-Profil und postete dazu ein Foto von dem ungeliebten Tattoo. Und die Fortschritte sind schon deutlich sichtbar. Die drei Schwalben sind durchsät von hautfarbenen Punkten. Einige Sitzungen hat Angelina aber doch noch vor sich. Insgesamt muss sie nämlich zehn Mal unter den Laser.

Angelina Heger
AEDT/WENN.com
Angelina Heger

Ihr seid große Fans der ehemaligen Der Bachelor-Teilnehmerin und verfolgt ihr turbulentes Leben in den Schlagzeilen? Dann ist auch sicher unser Quiz über den blonden Reality-Star kein Problem für euch.

Angelina Heger
AEDT/WENN.com
Angelina Heger