Tragische Neuigkeiten aus Kanada: Der Schauspieler Jonathan Crombie ist mit gerade einmal 48 Jahren verstorben. Crombie wurde vor allem durch die Rolle des "Gilbert Blythe" in der TV-Miniserie "Anne auf Green Gables" und deren Nachfolger bekannt und wurde für Fans von "Anne mit den roten Haaren" zum Kultstar. Gerade erst stand der Mime für eine Episodenrolle in der Erfolgsserie "The Good Wife" vor der Kamera. Sein plötzlicher Tod überraschte deshalb umso mehr. Wie CBS News vermeldet, bestätigte seine Schwester Carrie Crombie das Ableben des Mimen jedoch und erinnerte sich rührend an ihren Bruder:

WENN

"Er war lustig, er war süß, er liebte die Schauspielerei, er liebte Comedy, singen und tanzen. Als kleines Kind war er vernarrt in Broadway Shows und all diese Dinge, er sang und tanzte dabei durchs Wohnzimmer."

Julianna Margulies
WENN
Julianna Margulies

Seine Familie werde in den kommenden Wochen ihm zu Ehren eine "riesige wundervolle Feier seines Lebens" veranstalten, berichtete sie weiter.

WENN

Jonathan Crombie verstarb am Mittwoch, dem 15. April 2015 an den Folgen einer Hirnblutung.