Die US-amerikanische Komikerin Beth Stelling ist für ihre lustigen Geschichten und jede Menge Selbstironie bekannt. Die witzigen Storys stammen direkt aus ihrem Leben und genau deshalb bricht sie nun ihr Schweigen. Der Comedy-Star enthüllt aktuell ein tragisches Detail aus ihrem Liebesleben, denn ihr Ex-Freund hat sie vergewaltigt.

Beth Stelling
Instagram / bethstelling
Beth Stelling

Auf ihrem Instagram-Profil stellt Beth ein schockierendes Bild online: Ihre Arme und Beine sind mit zahlreichen blauen Flecken übersät und ihren Fans wird sofort klar, dass die Komikerin Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist. "Als ich mit meinem Ex diesen Sommer Schluss gemacht habe, hatte das nichts damit zu tun, dass ich ihn nicht mehr geliebt habe, sondern deswegen", enthüllt der US-Star. Unter dem Foto macht Beth ganz deutlich, dass ihr ehemaliger Partner sie vergewaltigt hat und dass sie aus Angst trotzdem zwei weitere Monate bei ihm geblieben ist. "Ich will jetzt auch gar keine Rache oder ihn verletzen. Es war aber ungesund all das für mich zu behalten, denn meine Comedy-Shows handeln unmittelbar von meinem Leben", begründet Beth nun ihren mutigen Schritt.

Beth Stelling
Instagram / bethstelling
Beth Stelling

Mit ihrem aufrüttelnden Beitrag hat Beth vielen Opfern aus der Seele gesprochen. Sogar eine Ex-Freundin ihres langjährigen Partners hat sich bei der Comedy-Queen gemeldet und von ähnlichen Übergriffen berichtet. Spätestens seit diesem Zeitpunkt weiß Beth, dass sie mit ihrem schonungslosen Bild richtig gehandelt hat.

Beth Stelling
Johnny Louis/WENN.com
Beth Stelling