In den USA herrscht gerade wieder Wahlkampf und schon im November wird eine neue Präsidentenfamilie in das Weiße Haus ziehen. Von einer ehemaligen First Lady müssen sich die Amerikaner jetzt schmerzlich verabschieden, denn Nancy Reagan starb nun im Alter von 94 Jahren.

ActionPress / ZUMA PRESS, INC.

Die Vereinigten Staaten nehmen Abschied von ihrer ehemaligen First Lady. Nancy Reagan lebte gemeinsam mit ihrem Mann Ronald zwischen 1981 und 1989 im Weißen Haus in Washington und begeisterte das amerikanische Volk vor allem mit ihrem außergewöhnlichen Sinn für Mode. Nachdem ihr Mann bereits 2004 an einer Lungenentzündung starb, fand nun auch das Leben von Nancy im Alter von 94 Jahren ein Ende. Wie TMZ berichtet, litt die frühere First Lady schon mehrere Jahre an gesundheitlichen Problemen und starb nun in ihrem Haus in Bel Air.

ActionPress / REX FEATURES LTD.

Nachdem die ehemalige Schauspielerin 1952 den Politiker Ronald Reagan heiratete, stellte sie ihre Bühnenkarriere in den Hintergrund und trat stets als loyale Ehefrau an der Seite ihres mächtigen Mannes auf. Das Herz der Amerikaner eroberte sie zudem in ihrem aufopferungsvollen Kampf gegen Drogen.

ActionPress / ZUMA PRESS, INC.