Sexy Figur: Tennis-Star Maria Sharapova macht am Strand von Santa Monica eine Top-Figur. Erst diese Woche gestand die Grand-Slam-Siegerin, dass sie gedopt hat - ihre Karriere ist damit vorerst auf Eis gelegt. Davon lässt sich Maria scheinbar jedoch nicht unterkriegen und trainiert weiter ihren heißen Body.

Maria Sharapova
Mark Kreusch / Splash News
Maria Sharapova

Im superknappen Tennisoutfit zeigte sich die 28-Jährige unter der kalifornischen Sonne. Der kleine Sport-BH gab den Blick auf Marias heißen Body frei und in der hautengen Sporthose kam der Knack-Po der Russin mehr als gut zur Geltung. Gestählt, wie sie ist, muss sich der Tennisprofi auch nicht verstecken. Beim Beachball-Training schien sie allerhand Spaß gehabt zu haben. Vielleicht hat sich Maria nach ihrem Schockgeständnis ja ein bisschen erholt? Ein Detail, das bei diesen heißen Pics ins Auge fällt: Maria hatte sich offenbar dazu entschieden, ihre Klamotte von "Nike" weiterzutragen. Das könnte ein Zeichen sein.

Maria Sharapova
Mark Kreusch / Splash News
Maria Sharapova

Der Sporthersteller ist nämlich der Sponsor der Sportlerin und hatte angekündigt, ihren Vertrag erst aufzulösen, wenn die alle Untersuchungen zu diesem Doping-Vorfall abgeschlossen sind. Vielleicht erhält Maria ja doch ihre zweite Chance?

Maria Sharapova
Kevork Djansezian/ Getty Images
Maria Sharapova