Bisher verlief das Filmfestival Cannes friedlich und ruhig. Die Stadt wird von zahlreichen Sicherheitskräften bewacht, denn die Crème de la Crème von Hollywood besucht derzeit die glamourösen Filmfestspiele. Doch eine Gruppe von maskierten Männern hat die festliche Atmosphäre zerstört.

Sechs Männer, die optisch sehr an ISIS-Kämpfer erinnerten, sorgten für Terror-Panik in Frankreichs Sonnenstadt. Sie fuhren mit einem schwarzen Boot, auf der eine schwarze Flagge wehte, auf das Hotel "Du Cap Eden-Roc" zu. Doch es gab schnell Entwarnung: Es handelte sich bei dieser Aktion lediglich um einen PR-Gag einer französischen Internetfirma. Die Männer haben nur Werbung für ihr Unternehmen machen wollen. Sehr geschmacklos!

Unter den Hotel-Gästen sollen sich unter anderem Super-Stars wie George (55) und Amal Clooney (38), Julia Roberts (48) und "Vanity Fair"-Herausgeber Graydon Carter und seine Frau Anna befinden.

Die Mitarbeiter der Onlinefirma haben jedenfalls geschafft, die Stadt in Angst zu versetzen. Doch zum Glück ist alles gut ausgegangen!

George Clooney und Amal AlamuddinSplash News
George Clooney und Amal Alamuddin
Kristen StewartWENN
Kristen Stewart
Blake LivelyWENN
Blake Lively


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de