Traurige Nachrichten aus den USA! Der bekannte Sport-Moderator John Saunders, der durch den Sender ESPN bekannt wurde, ist mit 61 Jahren verstorben. Die Todesursache ist bisher noch nicht bekannt. Saunders hinterlässt seine Frau Wanda und die zwei Töchter Aleah und Jenna.

John Saunders, TV-Moderator
WENN
John Saunders, TV-Moderator

Wie The Wrap berichtet, sei der Tod Saunders' vom Sender bestätigt worden. Gleichzeitig wurde ein Statement abgegeben: "John war ein außergewöhnliches Talent und seine freundliche, informative Art war bei unseren Zuschauer seit Jahrzehnten sehr beliebt." Schon seit 1986 arbeitete Saunders bei ESPN als Sport-Moderator. "John war ein geliebter, hingebungsvoller Familienmensch", erklärte der Sender weiter. Der Moderator setzte sich außerdem für die Krebsforschung ein.

John Saunders, TV-Moderator
WENN
John Saunders, TV-Moderator

Ob er aber tatsächlich selbst an der schlimmen Krankheit gestorben ist, ist bisher noch nicht klar. Der gebürtige Kanadier war ein passionierter Hockeyspieler. Dass er mit 61 Jahren schon so früh sterben musste, ist sehr tragisch.

Prince, Sänger
Kevin Winter/Getty Images
Prince, Sänger

Sein Tod ist einer von vielen tragischen Verlusten für die Promi-Welt in diesem Jahr. Mehr dazu erfahrt ihr im folgenden Video.