Platz da, jetzt kommt Bretman! Mit gerade einmal 18 Jahren ist Bretman Rock schon Teil der Crème de la Crème auf Social Media. Jetzt moderierte er sogar gemeinsam mit Model Pia Alonzo Wurtzbach (27) und Plus-Size-Beauty Ashley Graham (29) den roten Teppich der Miss Universe-Wahl 2017. Grund genug den exzentrischen Blogger mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Seinen plötzlichen Erfolg hat er besonders seinen lustigen Videos zu verdanken. Mit einer ganzen Reihe an witzigen Clips zum Thema Contouring schaffte er auf Instagram den großen Durchbruch. Mittlerweile folgen Bretman schon unfassbare sieben Millionen Menschen. (Seine Heimat, Hawaii, hat im Übrigen nur 1,43 Millionen Einwohner.) Das spült natürlich auch Geld in die Kassen des Schülers: bis zu 5000 US-Dollar pro Beitrag um genau zu sein. Das verriet er in einem Interview mit KITV. Und auch Bretmans Auftritt bei der diesjährigen Wahl der "Miss Universe" dürfte das Taschengeld des 18-Jährigen deutlich aufgebessert haben.

Privat sei Bretman übrigens ganz anders als auf seinen sozialen Netzwerken. In der Schule habe er einen Einserdurchschnitt und sei sogar Teil der studentischen Fachschaft. "Irgendwas an Kameras verwandelt mich in so eine Diva. Wenn sie an sind und ich mein Gesicht in der Kamera sehe denke ich mir nur so: 'Girl, du siehst gut aus'", gibt Bretman gegenüber KITV zu. Gefallen euch seine Videos? Stimmt unten im Voting ab! Mehr coole Netz-Stars gibt es im Clip.

Bretman Rock bei der "Miss Universe"-Wahl 2017SIPA PRESS / Action Press
Bretman Rock bei der "Miss Universe"-Wahl 2017
Bretman Rock wird von Sängerin Ariana GrandeInstagram / bretmanrock
Bretman Rock wird von Sängerin Ariana Grande
Bretman Rock, YouTube-SensationInstagram / bretmanrock
Bretman Rock, YouTube-Sensation
Wie findet ihr Bretman Rocks Videos?201 Stimmen
136
Total lustig!
65
Nicht mein Humor.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de