Melanie Müller (28) hat seit vielen Jahren einen sehnlichen Wunsch: ein Baby! Auf natürlichem Wege hat es bislang nicht geklappt, weshalb sie und ihr Mann Mike Blümer ein Kind adoptieren wollten. Dieser Plan ging in Rauch auf, weil das Paar zu alt für eine Adoption sei. Trotz dieser Niederlage gibt der TV-Star alles, um seinen Kinderwunsch doch noch zu erfüllen!

Seit sieben Jahren verhüte die 28-Jährige schon nicht mehr, sagte Melanie nun gegenüber RTL. Schwanger wurde sie bisher trotzdem nicht. Deshalb holte sie sich jetzt die professionelle Hilfe von Ärzten: "Ich bin gerade in einer Behandlung mit Hormonpräparaten und da ist jetzt einfach abwarten angesagt", gestand sie.

Warum eine Schwangerschaft all die Jahre nicht geklappt hat, ist Melanie bis heute ein Rätsel: "Bis jetzt hat's noch nicht so funktioniert, wie wir uns das vorgestellt haben. Es ist sehr, sehr schwer bei uns, warum auch immer." Das ging nicht spurlos an der Blondine vorbei, wie sie schon in einem früheren Interview gestand: "Man fühlt sich so ein bisschen entfraut."

Was haltet ihr davon, dass Melanie sich professionelle Unterstützung gesucht hat? Stimmt am Ende des Artikels ab! Welchen beruflichen Traum Melanie gerne verwirklichen würde, seht ihr im Video:

Melanie Müller und ihr Ehemann Mike Blümer auf der Fashion Week Berlin 2015Marcus Golejewski / Future Image/ActionPress
Melanie Müller und ihr Ehemann Mike Blümer auf der Fashion Week Berlin 2015
Melanie Müller beim Deutschen Comedy Preis 2015Mathis Wienand/Getty Images
Melanie Müller beim Deutschen Comedy Preis 2015
Melanie Müller und ihr Ehemann Mike Blümer auf dem Oktoberfest 2016P.O.A. / Splash News
Melanie Müller und ihr Ehemann Mike Blümer auf dem Oktoberfest 2016
Wie findet ihr es, dass Melanie Müller für ihren Kinderwunsch Hormonpräparate nimmt?3287 Stimmen
2871
Ich verstehe das total. Sie will eben unbedingt Kinder!
416
Ich finde, sie sollte sich weniger Druck machen, dann klappt es sicher auch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de