Es war eine absolute Schocknachricht: Sonia Bogner verlor in der Nacht zum 3. Mai mit 66 Jahren den Kampf gegen ihr jahrelanges Krebsleiden. Jetzt meldete sich erstmals ihr Ehemann Willy Bogner zu Wort!

"Ihre Herzenswärme und ihr Charme werden fehlen", ließ der Designer über eine Pressemitteilung verlauten. Der 75-Jährige und Sonia waren seit 1972 ein Ehepaar, bis sie nun der Tod schied. Nach ihrer Hochzeit adoptierten sie drei Kinder aus Sonias Heimat Brasilien. In der gemeinsamen Zeit als verheiratetes Paar mussten sie zwei Schicksalsschläge verkraften, als ihre Adoptivtochter Maria-Isabell als Baby starb und sich ihr Sohn Bernhard mit 17 Jahren das Leben nahm.

Sonia Bogner hatte im Unternehmen ihres Ehemannes als Designerin und Aufsichtsrätin gearbeitet. In ihrer letzten Zeit soll sie laut der Bild öfters in einer Krebsklinik in Heilbronn gesehen worden sein.

Kürzlich verstarb auch Beate Fischers (34) Mutter Irene. Die beiden standen sich stets sehr nahe. Wie emotional sich die 34-Jährige von ihrer Mutter an deren Grab verabschiedete, seht ihr im Video:

Willy Bogner und Sonia Bogner beim Bambi 2015WENN
Willy Bogner und Sonia Bogner beim Bambi 2015
Willy und Sonia Bogner bei der Premiere von "Eagle" in München, 2016WENN
Willy und Sonia Bogner bei der Premiere von "Eagle" in München, 2016
Sonia Bogner bei der Premiere von "Feuer und Eis" in MünchenActionPress
Sonia Bogner bei der Premiere von "Feuer und Eis" in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de