Die Band ist wieder gewachsen! Mitte vergangenen Jahres überraschte die Country-Gruppe Lady Antebellum ihre Fans mit einem regelrechten Baby-Overload: Sowohl Leadsängerin Hillary Scott (31) als auch Gitarrist Dave Haywood verkündeten, mit ihren jeweiligen Partnern Nachwuchs zu erwarten. Dave durfte seinen Sprössling bereits passend zum Weihnachtsfest in die Arme schließen. Nun darf sich auch Hillary endlich freuen: Sie ist Mutter von Zwillingen geworden!

Die doppelte Baby-News verkündete die stolze Mama auf ihrem Instagram-Account: "Unsere Familie ist dankbar und stolz, verkünden zu dürfen, dass unsere niedlichen Baby-Girls auf die Welt gekommen sind." Die Zwillinge seien am 29. Januar auf die Welt gekommen und Hillary könne es nicht erwarten, noch mehr über ihre Babys zu erzählen, wenn die Zeit gekommen sei. Ob die Sängerin damit die Namen der Twins meint? Diese hielt die "Need You Now"-Interpretin vorerst unter Verschluss – doch einen kleinen Hinweis lieferte die 31-Jährige ihren Fans: Auf dem Schnappschuss, den sie unter ihrem Social-Media-Beitrag veröffentlichte, sind zwei kleine Mützen zu sehen, auf denen die Buchstaben "A" und "B" gestickt sind. Es ist das dritte Kind für den Country-Star.

Ihr Bandkollege Dave ließ seine Fans sofort wissen, wie sein kleines Weihnachtsgeschenk heißt. Via Social Media verkündete er stolz: "Wir heißen Lillie Renee Haywood herzlich willkommen." Was meint ihr – wird Hillary die Namen ihrer Töchter auch verraten? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Mützen von Hillary Scotts ZwillingenInstagram / hillaryscottla
Mützen von Hillary Scotts Zwillingen
Lady Antebellum bei 'Good Morning America' 2014Michael Loccisano/GettyImages
Lady Antebellum bei 'Good Morning America' 2014
Dave Haywood und seine Frau Kelli Cashiola bei den CMT Music Awards 2017Rick Diamond / Getty Images
Dave Haywood und seine Frau Kelli Cashiola bei den CMT Music Awards 2017
Glaubt ihr, dass Hillary Scott die Namen ihrer Töchter verraten wird?114 Stimmen
25
Nein, ich glaube mehr als die Anfangsbuchstaben wird sie nicht preisgeben!
89
Ja, ihr Insta-Post klingt so, als würde da noch eine News kommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de