Ihr Leben endete grausam: Das US-amerikanische Model Sara Zhgoul wurde nur 28 Jahre alt. Am vergangenen Donnerstag fanden Behörden die Leiche der jungen Mutter eines Sohnes zerstückelt auf zwei Koffer verteilt in einem BMW im Bundesstaat Oregon. Auf den vermeintlichen Mörder wurde die Polizei durch einen Tipp aufmerksam.

Berichten des Lokalblatts The Oregonian zufolge, sei der Täter der Ex-Freund des Opfers. Kurze Zeit nach dem Auffinden der Toten sollte der Mann festgenommen werden. Währenddessen habe er versucht, sich selbst das Leben zu nehmen und sei in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Geschockte Freunde und Bekannte gedachten des Mannequins auf rührende Weise. "Sie war lustig, liebenswert und eine tolle Mutter. Sie war die Sorte von Mensch, die dir ihr letztes Hemd geben würde", erinnerte sich eine Freundin von Sara liebevoll an die 28-Jährige gegenüber der Zeitung.

Weitere Details sind bisher nicht zu dem Mordfall bekannt, Ermittler arbeiten jedoch bereits auf Hochtouren. Erste Zeugen sagten mittlerweile gegenüber der Presse, dass sie Hilferufe in der Todesnacht der Frau gehört hätten. Als ein Nachbar dann nach dem Rechten sah, soll er jedoch nur die Silhouette eines Mannes erkannt haben.

Sara Zghoul, ModelInstagram / jdmintegurl
Sara Zghoul, Model
Sara Zghoul, ModelInstagram / jdmintegurl
Sara Zghoul, Model
Sara Zghoul, ModelInstagram / jdmintegurl
Sara Zghoul, Model


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de