Traurige Nachrichten aus Amerika: Der Country-Musiker Daryle Singletary ist überraschend am Montag in seinem Haus in Nashville im US-Staat Tennessee verstorben. Er wurde nur 46 Jahre alt. Die genauen Gründe für seinen plötzlichen Tod sind bisher nicht bekannt.

Der letzte Auftritt des Sängers fand erst am vergangenen Freitag im "Rodeo Club" in Alabama statt. Zuvor war er einige Monate auf US-Tour. Daryle Singletary machte sich vor allem in der Countrymusikszene einen Namen und erreichte fünf Top-40-Hits in den genrespezifischen Charts. Zu seinen erfolgreichsten Songs zählen Nummern wie "I Let Her Lie", "Amen Kind Of Love" oder "Too Much Fun".

Die Größen aus dem Genre traf der frühe Tod des Künstlers schwer: "Die Country-Musik hat einen ihrer besten Menschen und Stimmen verloren. Ich fühle mich geehrt, dass ich ihn meinen Freund nennen konnte und bin am Boden zerstört, dass er nun von uns gegangen ist!", nahm der Countrystar Ben Hayslip auf Twitter Abschied. Darlye Singletary hinterlässt neben seiner Ehefrau auch zwei Söhne, Jonah und Mercer, und zwei Töchter, Nora und Charlotte.

Daryle Singletary, CountrysängerRick Diamond/ Getty Images
Daryle Singletary, Countrysänger
Daryle Singletary bei einem Konzert in NashvilleTerry Wyatt/ Getty Images
Daryle Singletary bei einem Konzert in Nashville
Daryle Singletary, MusikerDan Harr / Splash News
Daryle Singletary, Musiker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de