Glenn Weiss machte seiner Liebsten Jan Svendsen einen Antrag im Live-TV! Es war einer der schönsten Momente der gestrigen Emmy Awards: Der Hollywood-Produzent kniete während der Verleihung auf der Bühne des Microsoft Theaters vor seiner Lebensgefährtin nieder! Seine Freundin nahm den angebotenen Ring zwar begeistert an, konnte vor Rührung aber kaum sprechen – kein Wunder! Glenns Antrag traf Jan vollkommen unvorbereitet!

Das berichtete die Frischverlobte nun dem Onlinemagazin Hollywoodlife: "Ich hatte keine Ahnung. Überhaupt keine! Ich kann nicht gut mit Überraschungen umgehen [...] und normalerweise bekomme ich sie schon vorher raus, wenn es welche gibt, also war dieses Mal ein totaler Schock." Trotzdem sei Jan froh, dass Glenn sie auf diese Art überrumpelt hat: "Alles fügte sich einfach wunderbar zusammen. Es war ein unglaublich schöner Moment."

Glenn stand am Montagabend auf der Bühne, um den Preis abzuholen, mit dem er für seine Arbeit als Oscar-Produzent belohnt wurde – dann holte er die ahnungslose Jan für seine Dankesrede dazu. Seine Partnerin wunderte sich noch über sein merkwürdiges Verhalten, kurz bevor er die große Frage stellte: "Er war viel nervöser als sonst, wenn er einen Preis gewinnt, weil das schon sein 14. Emmy Award war." Wenige Minuten später habe sie dann erst verstanden, warum.

Glenn Weiss und Jan SvendsenGetty Images
Glenn Weiss und Jan Svendsen
Jan Svendsen und ihr Verlobter Glenn Weiss bei den Emmy Awards, 2018Getty Images
Jan Svendsen und ihr Verlobter Glenn Weiss bei den Emmy Awards, 2018
Hollywood-Produzent Glenn Weiss bei den Emmy Awards, 2018Getty Images
Hollywood-Produzent Glenn Weiss bei den Emmy Awards, 2018
Hättet ihr gedacht, dass Jan komplett ahnungslos war?104 Stimmen
39
Nein, das hätte ich echt nicht gedacht! Toll, dass Glenn sie so überrascht hat.
65
Ja, das hat man ihr total angesehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de