Diese Aktion stellt den Rest der Preisverleihung in den Schatten! Bei den 70. Emmy Awards wurden am Montagabend Schauspieler, Regisseure und Autoren für ihre Leistungen in der TV-Branche ausgezeichnet. Unter ihnen: Glenn Weiss, der für seine Arbeit als Oscar-Produzent belohnt wurde. Als er seinen Preis auf der Bühne des Microsoft Theaters entgegennahm, ging es allerdings plötzlich nicht mehr um seine Karriere, sondern um sein Privatleben: Vor dem hochkarätigen Star-Publikum machte er seiner langjährigen Freundin Jan Svendsen einen Heiratsantrag!

Während die bis dato ahnungslose Lebensgefährtin des Hollywood-Produzenten noch auf ihrem Platz zwischen Stars wie Claire Foy (34) und Kit Harington (31) saß, bereitete sich Glenn auf der Bühne auf die Frage aller Fragen vor. "Du fragst dich, wieso ich es nicht mag, dich als meine Freundin zu bezeichnen? Weil ich dich meine Frau nennen will", sagte er, worauf die Emotionen bei Jan und dem Rest der Zuschauer bereits überkochten. Als Jan daraufhin zu ihrem Liebsten auf die Bühne ging, folgte die tatsächliche Frage: "Jan, ich möchte dir diesen Ring, den meine Mutter getragen hat, vor all diesem Menschen anstecken, während meine Mutter und deine Eltern von oben auf uns herabschauen. Möchtest du mich heiraten?" Weil Jan die Worte fehlten, nickte sie und beiden küssten sich. Und auch das Publikum war von so viel Mut begeistert und brach in tobenden Applaus aus – schließlich war so etwas in 70 Jahren Emmy-Geschichte noch nicht passiert.

Mit diesem besonderen Antrag hat Glenn erneut gezeigt, wie ausgeprägt sein Talent für große TV-Momente ist. In den vergangenen Jahren wurde er bereits 24 für den Emmy nominiert, wovon er elf gewonnen hat. Außerdem wurde er sechsmal bei den Directors Guild Awards ausgezeichnet.

Glenn Weiss und Jan Svendsen
Getty Images
Glenn Weiss und Jan Svendsen
Glenn Weiss und Jan Svendsen bei den Emmy Awards 2018
Getty Images
Glenn Weiss und Jan Svendsen bei den Emmy Awards 2018
Glenn Weiss und Jan Svendsen
Getty Images
Glenn Weiss und Jan Svendsen
Was haltet ihr von einem so öffentlichen Antrag?282 Stimmen
241
Toll – er wollte sein Glück mit allen teilen.
41
Nicht gut – diesen Moment sollte man zu zweit genießen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de