Vom ehemaligen Party-Luder zur Mama! Ende der 90er-Jahre war Ariane Sommer als Society-Sirene durch ein Bad in einer Wanne voll Mousse au Chocolat bekannt geworden. Eigentlich hatte sich das Model für ihre Lebensplanung vorgenommen, spätestens im Alter von 40 Jahren Nachwuchs zu bekommen. Doch das ehemalige It-Girl ist schon ein Jahr drüber. Höchste Zeit also, die Familienplanung nun endlich in Angriff zu nehmen!

In einem Interview mit Bild verrät die hübsche Blondine nun offen, wie sich die Sehnsucht nach einem Kind immer mehr bemerkbar macht: "Es ist ja nie der richtige Zeitpunkt. Aber tick tack, die Uhr tickt!" Einen Mann dafür hätte sie ja immerhin – der Produzent Clay Kahler ist schon seit 14 Jahren an ihrer Seite. "Nach Neujahr setzen wir uns zusammen und überlegen, ob wir eigene Kinder wollen oder ob wir adoptieren", verriet die 41-Jährige über ihre Familienplanung weiter.

Vorab hat sich das Paar bereits körperlichen Checks unterzogen und dabei positiv abgeschnitten. Der Hoffnung auf eigene Kinder stünde demnach also nichts im Wege: Bereits zu alt dafür sind weder sie, noch ihr Partner.

Ariane Sommer bei der Fashion Week Berlin 2012Getty Images
Ariane Sommer bei der Fashion Week Berlin 2012
Ariane Sommer im Dezember 2011Getty Images
Ariane Sommer im Dezember 2011
Ariane Sommer und Clay KahlerGetty Images
Ariane Sommer und Clay Kahler
Könnt ihr nachvollziehen, dass Ariane Sommer endlich Mama werden möchte?289 Stimmen
265
Klar, wenn sie sich schon so lange darauf freut...
24
Nicht so richtig, sie sollte sich da nicht allzu sehr stressen, ein wenig Zeit hat sie schließlich noch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de