Erst am Donnerstag verkündete Melanie Müller (31) völlig überraschend: Sie und Gatte Mike Blümer erwarten weiteren Nachwuchs. Nach Töchterchen Mia Rose (1) ist die Ballermann-Sängerin aktuell erneut in anderen Umständen – und das bereits im sechsten Monat. In einem Interview plauderte der Vater jetzt offen über den Moment, in dem er selbst von der Schwangerschaft erfuhr und dabei wird deutlich: Kurz bevor Melanie ihren Mike einweihte, ging es ordentlich zur Sache!

"In den ersten drei Wochen hätte ich sie wirklich umbringen können", kommentierte Mike die Situation gegenüber RTL und scheint hier von den ersten Wochen der Babybauch-Zeit zu sprechen. Das Besondere: Damals wusste der Vater einer Tochter noch gar nicht, dass seine Frau in freudiger Erwartung ist. "Mitten in einem Streit kommt plötzlich: Ich bin schwanger", erinnert sich Mike zurück. Scheint ganz so, als habe Melli die Nachricht zunächst für eine gewisse Zeit für sich behalten.

Die damalige Streitsituation ist aber längst Geschichte. Jetzt freuen sich die beiden Mallorca-Auswanderer einfach auf ihren zweiten gemeinsamen Nachwuchs. Und der soll schon dieses Jahr, am 23. Oktober auf die Welt kommen.

Melanie Müller auf Mallorca, April 2019ActionPress
Melanie Müller auf Mallorca, April 2019
Melanie Müller mit ihrer Tochter Mia RoseInstagram / melaniemuellerdschungel
Melanie Müller mit ihrer Tochter Mia Rose
Mike Blümer und Melanie Müller auf dem Leipziger OpernballMatthias Nareyek / Getty Images
Mike Blümer und Melanie Müller auf dem Leipziger Opernball
Im Streit von der Schwangerschaft erzählen – was haltet ihr davon?2786 Stimmen
1972
Viel zu schade für so eine schöne Neuigkeit.
814
Ach, wenn es rausplatzt, platzt es raus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de