Anzeige
Promiflash Logo
Pascal sauer: "Prince Charming"-Sam nennt ihn "Schlampe"TVNOWZur Bildergalerie

Pascal sauer: "Prince Charming"-Sam nennt ihn "Schlampe"

20. Nov. 2019, 17:02 - Promiflash

Es war der Aufreger in der dritten Folge des neuen RTL-Dating-Formats Prince Charming. Als Kandidat Pascal Büchel (28) offenbarte, dass er es absolut okay fände, bei einem ersten Date mit Zunge zu knutschen, bezeichnete Show-Konkurrent Sam Dylan (28) ihn als "Schlampe". Dies argumentierte der Influencer nicht nur mit der Kuss-Einstellung, sondern auch mit der Tatsache, dass Pascal Kondome mit zu einer Flirtshow gebracht hatte. Gegenüber Promiflash verriet der Österreicher nun, wie es für ihn war, den Streit mit Sam noch einmal im TV zu sehen.

"In dem Moment hat es mich wirklich wütend und grantig gemacht. Ich dachte echt, ich spinne. Das war wie ein Schlampen-Bingo, so oft wie der Begriff gefallen ist. Es war tatsächlich so, wie man es gesehen hat", erklärte Pascal im Promiflash-Interview. Weiter erzählte der Event-Manager, dass es fast noch schlimmer war, das Ganze im TV zu sehen, da er zum ersten Mal hörte, was Sam darüber hinaus über ihn gesagt hatte: "Von wegen: Kein Wunder, dass ich mit 27 mit meinem Verhalten noch keinen Freund hatte. Da hat es mich fast vom Stuhl gehauen."

Sam und Pascal werden in diesem Leben wohl auf keinen gemeinsamen Nenner mehr kommen. "Das hat mich jetzt irgendwie noch mehr bestätigt, dass ich mir denke, so etwas brauche ich in meinem Leben nicht. Wir werden definitiv keine Freunde mehr", resümierte der Wiener im Gespräch mit Promiflash.

Jeden Mittwoch eine neue Folge "Prince Charming bei TVNow.

TVNOW
Dominic und Sam bei "Prince Charming"
TVNOW
Pascal Büchel, "Prince Charming"-Kandidat
TVNOW
Sam Dylan, "Prince Charming"-Kandidat
Könnt ihr es nachvollziehen, dass Pascal immer noch sauer darüber ist?166 Stimmen
136
Ja, das wäre ich auch!
30
Nein, langsam ist es auch wieder gut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de