Luke Mockridge (30) startet demnächst als Schauspieler durch! Seit 2012 ist der Komiker im TV-Geschäft vertreten. Nach mehreren Gastauftritten in Comedy-Sendungen wie "Night Wash" oder "TV total" moderiert er inzwischen seine eigene Late-Night-Show. Mit der Schauspielerei hat der gebürtige Bonner mit kanadischen Wurzeln allerdings wenig am Hut – das soll sich jetzt ändern: Luke steht bald für eine Filmreihe vor der Kamera!

Gemeinsam mit dem Streamingdienst Netflix arbeitet der 30-Jährige an einem weihnachtlichen Dreiteiler: "Ende Januar beginnen die Dreharbeiten. Auf meinen Ausflug in die Schauspielerei freue ich mich sehr", verriet Luke in einem Interview mit Bild. An der Seite von Regisseur Tobi Baumann wird der Sohn des Kabarettisten Bill Mockridge (72) am Set in und um Köln sein Bestes geben.

Pünktlich zu Weihnachten feiert der "Mathe ist ein Arschloch"-Autor seine Filmpremiere. Bis dahin stehen für ihn noch andere Meilensteine im Fernsehen an: In neuen Folgen seiner Abendsendung und der Event-Show "Catch!" begeistert der TV-Witzbold weiterhin seine Fans. "Auch 2020 wird für Sat.1 ein Luke-Jahr", erklärte Sender-Sprecherin Diana Schardt.

Luke Mockridge im Dezember 2016
Getty Images
Luke Mockridge im Dezember 2016
Luke Mockridge im Dezember 2014
Getty Images
Luke Mockridge im Dezember 2014
Luke Mockridge im Januar 2020
Instagram / thereallukemockridge
Luke Mockridge im Januar 2020
Freut ihr euch auf den ersten Film mit Luke?460 Stimmen
360
Klar, den werde ich mir auf jeden Fall anschauen!
100
Na ja, ich kann ihn mir besser als Comedian vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de