Trauer um Matthew Faber! Der US-Amerikaner war als Schauspieler berühmt geworden. Während seiner Karriere hatte er unter anderem in der TV-Serie "Law & Order" und in dem Krimi "Natural Born Killers" mitgewirkt. Richtig bekannt wurde er jedoch vor allem für seine Rolle in dem Streifen "Welcome to the Dollhouse" aus den 90er-Jahren, der acht Jahre später mit "Palindrome" eine Fortsetzung bekommen hatte. Dort hatte er unter anderem neben der Schauspielerin Ellen Barkin vor der Kamera gestanden. Doch nun werden traurigen Neuigkeiten bekannt: Matthew ist im Alter von 47 Jahren überraschend verstorben!

Wie TMZ berichtet, wurde der TV-Darsteller am vergangenen Samstag tot in seinem Appartement in einem Stadtteil von Los Angeles gefunden. Seine Familie hatte sich Sorgen um Matthew gemacht, weil sie länger nichts mehr von ihm gehört hatte. Daraufhin hatte sie seinen Vermieter gebeten, die Wohnungstür aufzuschließen. Nach ersten Angaben seines Bruders Mark soll es sich um einen natürlichen Tod handeln. Ein offizielles Statement gibt es bisher allerdings nicht.

Matthews Bruder sprach nach den News mit dem Medium über den verstorbenen Schauspieler: "Ein wunderbarer Mann. Unglaublich talentiert. Für sein Alter sehr weise, schlagfertig. Sich seiner bewusst." Er sei ein sehr kluger Mensch gewesen, der immer und überall seine Konzentration für alles aufrechten halten konnte.

Ellen Barkin in New York, Mai 2018
Derek Storm/Everett Collection / Actionpress
Ellen Barkin in New York, Mai 2018
Matthew Faber im Film "Palindrome"
United Archives GmbH
Matthew Faber im Film "Palindrome"
Schauspielerin Ellen Barkin
Getty Images
Schauspielerin Ellen Barkin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de