Was war passiert? Bereits vor zwei Wochen schockte John Kelly (53) seine Fans mit dieser Neuigkeit: Wegen eines Krankheitsfalls fehlt der Musiker in der vierten Show von Let's Dance. Dieser Umstand war auch der Grund dafür, warum der 53-Jährige sich schließlich dazu entschieden hatte, seine Teilnahme an dem Format zu beenden. Was genau passiert war, ließ der Ex-Dancing on Ice-Teilnehmer unbeantwortet – bis jetzt: In einem emotionalen Statement wandte sich John an seine Fans und erklärte seinen "Let's Dance"-Ausstieg!

"Vor zwei Wochen musste meine Frau Maite ihren Vater ins Krankenhaus bringen", ließ er seine Follower auf Instagram wissen. Der Gesundheitszustand seines Schwiegervaters habe sich nicht verbessert und aufgrund der aktuellen Lage habe niemand, nicht einmal seine Frau, ihn besuchen dürfen. "Das alles zusammen führte zu einem schlimmen Zusammenbruch und ständigen Panikattacken. Sie versuchte ihre Probleme so gut es geht vor mir zu verbergen, damit ich mit der Show weitermache, doch ich drängte sie dazu, mir die Wahrheit zu sagen." Anschließend habe er beschlossen, nach Spanien zu reisen und nicht mehr zu "Let's Dance" zurückzukehren.

Für John rückten Loiza Lamers (25) und Andrzej Cibis (32) nach. "Ich werde diese Chance nutzen und mit dir in meinen Gedanken tanzen, sodass du weiterhin ein Teil der Show sein wirst", richtete sich Loiza im Netz an ihren ehemaligen Mitstreiter. Und sie hielt ihr Versprechen: Sie nutzte ihre zweite Chance und kam eine Runde weiter.

Alle Episoden von "Let's Dance" bei TVNOW.

John Kelly mit seiner Frau Maite Itoiz
Instagram / johnkelly.official
John Kelly mit seiner Frau Maite Itoiz
Regina Luca und John Kelly bei "Let's Dance"
Instagram / johnkelly.official
Regina Luca und John Kelly bei "Let's Dance"
John Kelly, Kandidat bei "Let's Dance" 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
John Kelly, Kandidat bei "Let's Dance" 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de