Miguel Oliveira (25) schwelgt im Liebesglück! Eigentlich hat sich der MotoGP-Star als Motorradrennfahrer einen Namen gemacht. Beim Moto3-Grand-Prix von Italien im Jahr 2015 holte er sogar den ersten Sieg in einem WM-Rennen für einen portugiesischen Fahrer. Doch bald darauf machte der Sportler vor allem mit seinem Privatleben Schlagzeilen: Elf Jahre hielt Miguel die Liebe zu seiner Partnerin geheim. Dann wurde öffentlich: Die beiden werden heiraten! Und diese Liebe hat es in sich: Seine Verlobte ist nämlich gleichzeitig Miguels Stiefschwester!

"Wir waren noch Kinder, als wir uns verliebten. Wir wussten nicht, was es war", erklärt der 25-Jährige auf Instagram die besondere Beziehung zwischen ihm und seiner Partnerin Andreia Pimenta. Laut der spanischen Zeitung Marca ist Andreia die Tochter der zweiten Frau von Miguels Vater Paulo Oliveiras, die diese mit in die Ehe brachte. Im Alter von 13 Jahren soll sich das Paar kennengelernt haben. Aus der einstigen Freundschaft wurde Liebe. Miguel und Andreia entschieden sich jedoch dazu, ihre Gefühle zueinander nicht öffentlich zu machen – und das für ganze elf Jahre!

Letztes Jahr im Juli wagte der Portugiese dann den Schritt, seine Liebste zu fragen, ob sie den Rest ihres Lebens mit ihm verbringen wolle. "Liebe Freunde, heute bin ich auf die Knie gegangen", informierte Miguel seine Instagram-Community. "Sie sagte Ja!", verkündete er stolz. Noch soll das junge Pärchen aber nicht geheiratet haben. Offenbar warten die beiden aufgrund der aktuellen Lage mit der Hochzeitsplanung.

Miguel Oliveira im Jahr 2020
Getty Images
Miguel Oliveira im Jahr 2020
Miguel Oliveiras Verlobte Andreia Pimenta nach dem Heiratsantrag im Jahr 2019
Instagram / migueloliveira44
Miguel Oliveiras Verlobte Andreia Pimenta nach dem Heiratsantrag im Jahr 2019
Miguel Oliveira und seine Verlobte Andreia Pimenta im Jahr 2018
Instagram / migueloliveira44
Miguel Oliveira und seine Verlobte Andreia Pimenta im Jahr 2018
Habt ihr mitbekommen, dass Miguel Oliveira seiner Stiefschwester einen Heiratsantrag gemacht hat?856 Stimmen
68
Ja, davon habe ich gehört.
788
Nein, das ist mir völlig neu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de