Sie sind wieder da! Fast sieben Stunden war es am Montagabend ruhig um die Netz-Stars. Aufgrund einer fehlerhaften Änderung der Netzwerk-Konfiguration waren Facebook, Instagram und WhatsApp weltweit down. Statt sich darüber zu ärgern, nahmen die meisten Promis die Online-Unterbrechung aber mit Humor. Andere zeigten sich sogar dankbar über den unfreiwilligen Social-Media-Detox. "Ich persönlich fand es gar nicht so schlimm. Erst mal bin ich eh total eingespannt und außerdem tut es auch einfach mal gut, das Handy abends mal auszumachen, wegzulegen und nichts zu tun", betonte etwa Sarah Harrison (30) nach der überstandenen Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de