Anzeige
Promiflash Logo
Nach Falschmeldung: US-Schauspieler Tony Dow ist gestorbenGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Falschmeldung: US-Schauspieler Tony Dow ist gestorben

27. Juli 2022, 20:06 - Elena R.

Dieses Mal ist es traurige Gewissheit. Schon gestern machten tragische Nachrichten um Tony Dow die Runde: Der Manager des US-amerikanischen Schauspielers gab bekannt, dass er verstorben sei – dabei war dem gar nicht so. Zwar war der "Leave it to Beaver"-Darsteller noch am Leben, doch es stand sehr schlecht um ihn. Wegen seiner Krebserkrankung war er in Hospizpflege. Nun ist Tony tatsächlich im Alter von 77 Jahren verstorben.

Via Facebook gab sein Management den Todesfall bekannt. "Wir haben die Bestätigung von Christopher, Tonys Sohn, erhalten, dass Tony heute Morgen verstorben ist", heißt es in dem Statement. Während seiner letzten Stunden war der Filmproduzent nicht alleine. "Mit seiner liebenden Familie an seiner Seite, die ihn auf diesem Weg begleitet hat", schrieb sein Management über das Ableben des Serienstars.

Schon zuvor hatte sich Tonys Sohn Christopher im Netz gemeldet. "Meine Frau und ich sind an seiner Seite, ebenso wie viele Freunde, die ihn besucht haben. Er hat ein Kämpferherz", betonte er. Im Mai war bekannt geworden, dass der US-Amerikaner an Krebs leide.

Getty Images
Tony Dow und sein Kollege Jerry Mathers im Juli 2004
Getty Images
Tony Dow im August 2009
Getty Images
Tony Dow (r.) und seine Frau Lauren Shulkind


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de