Anzeige
Promiflash Logo
Mit 21: TikTokerin Tanya Pardazi stirbt bei FallschirmsprungInstagram / rayestanyaZur Bildergalerie

Mit 21: TikTokerin Tanya Pardazi stirbt bei Fallschirmsprung

4. Sep. 2022, 12:30 - Veronika M.

Ein tragischer Unfall kostete ihr das Leben: Tanya Pardazi ist tot. Vor allem durch die Video-Plattform TikTok war die Philosophiestudentin bekannt. Dort unterhielt sie ihre 100.000 Follower mit kurzen Clips. Auch auf anderen Social-Media-Kanälen war sie aktiv und teilte Schnappschüsse aus ihrem Leben. Doch jetzt wurden traurige News bekannt: Tanya ist bei einem Fallschirmsprung ums Leben gekommen – sie wurde nur 21 Jahre alt.

Auf Instagram teilte die Schule, in der sie das Fallschirmspringen gelernt hatte, ein Statement zu dem Unfall – nannte ihren Namen jedoch nicht. "Der Fallschirmspringer hat einen schnell rotierenden Hauptfallschirm in niedriger Höhe geöffnet, ohne die Zeit oder Höhe zu haben, die zum Aufblasen des Reservefallschirms nötig ist", schilderten sie den Vorfall. Es sei wohl Tanyas erster Sprung alleine gewesen.

Die Netz-Bekanntheit wurde zwar sofort ins Krankenhaus gebracht, jedoch erlag sie ihren schweren Verletzungen. Tanya sei am 27. August im jungen Alter von 21 Jahren gestorben. Ihre Fans trauern öffentlich um sie: "Ruhe in Frieden", schrieben zahlreiche User unter einen Internet-Beitrag von ihr.

Instagram / rayestanya
Tanya Pardazi, TikTokerin
Instagram / rayestanya
Tanya Pardazi, TikTokerin
Instagram / rayestanya
Tanya Pardazi, TikTokerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de