Anzeige
Promiflash Logo
Fernsehproduzent Norman Lear ist mit 101 Jahren verstorbenGetty ImagesZur Bildergalerie

Fernsehproduzent Norman Lear ist mit 101 Jahren verstorben

6. Dez. 2023, 14:17 - Kelly Lötzsch

Norman Lear hat ein beeindruckendes Leben hinter sich. Der Produzent wirkte zeit seines Lebens an zahlreichen Fernsehserien mit: Vor allem mit den Sitcoms "All in the Family" oder "Die Jeffersons" machte sich der US-Amerikaner einen Namen. Für seine Arbeit kassierte er mehrere Emmys und sogar einen Stern auf dem Walk of Fame. Jetzt ist Norman im stolzen Alter von 101 Jahren verstorben.

Das teilt die Familie des Fernsehautors in einem Statement, das Variety vorliegt, mit. "Norman lebte ein Leben voller Kreativität, Hartnäckigkeit und Einfühlungsvermögen. Er hat unser Land zutiefst geliebt und ein Leben lang dazu beigetragen, seine Gründungsideale von Gerechtigkeit und Gleichheit für alle zu bewahren", lauten die emotionalen Zeilen. Norman starb in seinem Zuhause in Los Angeles eines natürlichen Todes.

Zu seinem 99. Geburtstag hatte Norman sich noch bei seinen Fans auf Instagram gemeldet und eine berührende Ansprache gehalten. "Meine Frau und ich sind hier, um diesen 99. Geburtstag mit meinen Kindern und Enkeln zu feiern. Ich möchte wissen, ob es in der Geschichte der Menschheit jemanden gibt, den ihr kennt, der mehr Glück hatte als ich", zeigte er sich dankbar.

Getty Images
Norman Lear, Produzent
Getty Images
Norman Lear bei der Verleihung seines Walk-of-Fame-Sterns
Getty Images
Norman Lear mit seiner Frau Lyn Lear


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de