Ist das Tanztraining etwa zu anstrengend gewesen oder weshalb will Gossip Girl-Star Chace Crawford (24) nun doch nicht die Hauptrolle im Remake von Footloose spielen? Denn der Frauenschwarm soll angeblich alles hingeschmissen haben. Was ist nur in ihn gefahren?

Das weiß offenbar keiner so genau, denn Crawford soll die letzten Monate extra ein echt hartes Tanztraining absolviert haben. Vor einiger Zeit ließ er noch verlauten: „Ich brauche die ganzen neun Monate, um so weit zu sein, wie ich für den Film sein sollte. Ich habe schon viel gelernt und ich bin glücklich, dass ich noch viel mehr lernen werde.“ Komisch also, dass der Schauspieler sich nun vor der Hauptrolle drückt. Quellen meinen aber zu wissen, dass es Terminüberschneidungen mit seiner Serie Gossip Girl gab, die ihn letztendlich dazu bewogen haben, den Film sausen zu lassen.

Wie schade, denn jetzt bleibt es uns verwehrt, Chance Crawford als sexy Tänzer zu sehen. Wenigstens bleibt er der US-Serie treu.

Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds
Chace Crawford im April 2019
Getty Images
Chace Crawford im April 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de