Schon kurz nach dem tragischen Tod von Sexy Cora (†23) geriet der Witwer Tim Wosnitza (25) in die Schlagzeilen und wurde wegen des teilweise sehr unterkühlten Umgangs mit diesem viel zu frühen Verlust oft kritisiert. Kurze Zeit später hatte er zum Beispiel schon einen Porno-Ersatz für die hübsche Blondine gefunden: „Pretty Nina“.

Doch damit nicht genug. Wie der Express jetzt berichtet, hat der Witwer nun vor, selbst in den Hardcore-Filmen mitzuspielen. In den Filmen seiner verstorbenen Frau hatte er auch gelegentlich eine kleine Rolle, nun wolle er aber mit Pretty Nina so richtig ins Porno-Geschäft einsteigen. Ein paar Filme seien wohl auch schon gedreht worden. Und das vier Monate nach Sexy Coras Tod...

UK-"Big Brother"-Kandidat Cameron Cole
Getty Images
UK-"Big Brother"-Kandidat Cameron Cole


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de