Trauriges Jubiläum! Am 20. Januar 2011 starb die damals 23-jährige Carolin Wosnitza, besser bekannt als Sexy Cora, an den Folgen einer Brust-OP. Heute wäre sie 30 Jahre alt geworden!

Nachdem sich die Pornodarstellerin ihre Oberweite bereits vier Mal vergrößern lassen hatte, wurde ihr der fünfte Eingriff vor sechs Jahren zum Verhängnis. Von 70 F auf 70 G sollte ihr Markenzeichen wachsen. Nach einem Herzstillstand und Komplikationen bei der Reanimation kam für Sexy Cora (✝23) jedoch jede Hilfe zu spät. Sie verstarb neun Tage später im Krankenhaus.

Dabei stand die Sex-Ikone am Anfang einer ganz großen Porno-Karriere. Bereits 2009 galt sie nach diversen medienwirksam produzierten Pornodrehs als Star der Amateurpornoszene. Es folgte die Teilnahme in der zehnten Staffel von Big Brother, zwei eigene Singles und eine Nebenrolle im Kinofilm "Gegengerade – 20359 St. Pauli". Und auch nach ihrem Tod bleibt sie ihren Fans visuell erhalten. Die Erotikportale von ihr und ihrem Witwer Tim Wosnitza blieben bestehen.

Pornodarstellerin Sexy CoraWENN/ RTLII/Endemol.
Pornodarstellerin Sexy Cora
Erotikmodel und Pornodarstellerin Sexy CoraPatrick Hoffmann/ Wenn.com
Erotikmodel und Pornodarstellerin Sexy Cora
Pornodarstellerin Sexy CoraWENN
Pornodarstellerin Sexy Cora


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de