Was wohl ziemlich jedes Zwillings-Pärchen, das einmal von Mutti mit den gleichen Kleidern nach draußen geschickt wurde, versucht als traumatische Kindheitserinnerung aus dem eigenen Gedächtnis zu verdrängen, scheinen sich die Klitschko-Brüder im fortgeschrittenen Alter nun für sich entdeckt zu haben.

Bei der englischsprachigen Premiere des sie porträtierenden Dokumentarfilms Klitschko in London erschienen die Muskelmänner nämlich von Kopf bis Fuß im Partner-Look. Ganz lässig posierten sie in blütenweißen Hemden, blauen Sakkos und Jeans auf dem roten Teppich. Sogar die schwarzen Gürtel waren offensichtlich identisch. Aber zum Glück haben sich Vitali (40) und Wladimir (36), die sich so ähnlich sehen, wie sich Brüder, die keine Zwillinge sind, wohl nur sehen können, für unterschiedliche Schuhe entschieden. Und während der ältere Klitschko stets seinen Zeigefinger in die Kameras streckte, zeigte sich Wladimir demonstrativ mit zwei nach oben gereckten Daumen. So blieb trotz aller Ähnlichkeiten und dem doch sehr gleichen Outfit eine eventuelle Verwechslungsgefahr letzen Endes doch ausgeschlossen...

Wladimir Klitschko und Vitali KlitschkoWENN
Wladimir Klitschko und Vitali Klitschko
Wladimir Klitschko und Vitali KlitschkoPromiflash
Wladimir Klitschko und Vitali Klitschko
Wladimir Klitschko, Sylvester Stallone und Vitali KlitschkoEva Napp/WENN.com
Wladimir Klitschko, Sylvester Stallone und Vitali Klitschko


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de