Um zwischen all den Kandidaten vor der DSDS-Jury aufzufallen, muss man sich so einiges einfallen lassen. Bekanntlich zählt vor Bohlen (59) und Co. nicht nur eine gute Stimme, auch der Look muss dem eines Superstars entsprechen oder zumindest im Gedächtnis bleiben. Einer, der sich in der sechsten Staffel mit seinem besonderen Styling definitiv von den anderen abhob, war Benny Kieckhäben (23). Musikalisch ist es um den heute 23-Jährigen eher ruhig geworden, doch das heißt nicht, dass er völlig von der Bildfläche verschwunden ist. Im Gegenteil, er greift nun wieder an und wird schon bald wieder medial präsent sein.

Benny bekommt nämlich sogar seine eigene TV-Sendung, wie er uns verriet: "Jetzt momentan drehe ich mit RTL meine eigene Serie, so Doku-Soap mäßig und ich freue mich darüber, was mir Gott alles schenkt im Leben." Im Promiflash-Interview erzählte er uns, worum es genau geht. "Ich eröffne meinen eigenen Friseursalon in Worms. Ich werde von den kleinen Bauarbeiten begleitet bis zu meinem eigenen Salon. Darauf bin ich ziemlich stolz, weil das ist das nächste größere Projekt, was ansteht neben der Single. Da freue ich mich, nach vier Jahren noch so präsent zu sein. Das Ganze wird dann im späten Sommer ausgestrahlt." Sein Laden wird übrigens schon diesen Samstag eröffnet.

Hier könnt ihr euch das Interview mit Benny ansehen.

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de