Benny Kieckhäben (29) ist endlich zurück! Zehn Jahre nach seinem Durchbruch bei Deutschland sucht den Superstar will es der einstige Castingshow-Paradiesvogel noch einmal so richtig wissen. Mit einem frischen Style, einem innovativen Sound und einem völlig neuen Künstlernamen feiert der mittlerweile 29-Jährige sein musikalisches Comeback und will die Charts im Sturm erobern. So hat man Benny bisher weder gesehen noch gehört!

Eigentlich hatte der DSDS-Fünftplatzierte von 2009 der Bühne fast vollständig den Rücken gekehrt. Via Social Media versorgte Benny jedoch weiterhin seine Fans mit etlichen Gesangseinlagen, auf die letztlich auch das Frankfurter Plattenlabel Black Gorillaz aufmerksam wurde. Daraufhin wurde der Friseur eingeladen: "Aus diesem Treffen ergab sich für Benny der erste Schritt zurück zu seiner großen Liebe, der Musik", heißt es in einer Mitteilung von Bennys neuem Label.

Nun nahm die Rückkehr ins Show-Geschäft ihren Lauf: Unter dem Künstlernamen BéK wird Benny in der Nacht vom 21. auf den 22. Juni den tanzbaren Pop-Song "#InstaLove" herausbringen – inklusive passendem Musikvideo. Gedreht wurde dieses auf Mallorca. Und eine besondere Premiere gibt es außerdem: Benny singt erstmals auf Deutsch!

Benny Kieckhäben bei DSDS 2009Getty Images
Benny Kieckhäben bei DSDS 2009
Benny Kieckhäben bei einem Auftritt im Sommer 2018ActionPress/Zengel, Dirk
Benny Kieckhäben bei einem Auftritt im Sommer 2018
Benny Kieckhäben, Ex-DSDS-TeilnehmerFacebook / Benny Kieckhäben
Benny Kieckhäben, Ex-DSDS-Teilnehmer
Meint ihr, Benny wird sein Comeback als BéK gelingen?484 Stimmen
124
Ja! Ich freue mich schon auf die Single.
360
Puh. Wird schwierig. Das Musik-Business ist einfach ein hartes Pflaster.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de