Wenn Hollywood-Stars auf Immobiliensuche gehen, dann spielt Geld bei der Kaufentscheidung eher eine untergeordnete Rolle. Ob nun Jay-Z (44) und Beyoncé (33) ihr Auge auf eine 85 Millionen Dollar teure Villa geworfen haben oder Star-DJ Calvin Harris (30) mal eben für 15 Millionen Dollar ein neues Anwesen kauft: Meistens haben die Häuser etliche Luxus-Gimmicks, die den Normalsterblichen vor Neid erblassen lassen. Und auch andere Promis lassen es bei der Wohnungswahl krachen.

Lady GaGa
Eagle Lee / Barcroft Media/ Bullspress
Lady GaGa

So hat sich Lady GaGa (28) für schlappe 22 Millionen Dollar ein Anwesen in Malibu zugelegt. Als besonderes Highlight gibt es wie bei Superheld Batman eine "Batcave", in der sich eine Bowlingbahn und eine Basketball-Freiwurf-Maschine befinden. Auch Oscar-Gewinnerin Reese Witherspoon (38) lebt in einer glamourösen Villa, die mit 12,7 Millionen Dollar jedoch um einiges "günstiger" ausfällt. Noch billiger wohnen der Matrix-Star Keanu Reeves (4,5 Millionen) und Katie Holmes (3,7 Millionen) in ihren heimeligen Hollywood-Häusern. Mitleid muss man im Falle von Katie aber nicht unbedingt bekommen: Ihre Villa hat einen direkten Ausblick auf den Ozean.

Reese Witherspoon
WENN
Reese Witherspoon

In diesem Video könnt ihr euch die Pracht-Villen der Stars noch einmal genauer anschauen:

Splash News
Keanu Reeves
Rick Kern / Getty
Keanu Reeves
Katie Holmes
Alberto Reyes/WENN.com
Katie Holmes